Unserer Leichtathlet:innen erfolgreich bei den Landesmeisterschaften der Senioren/innen in Kiel

vor 10 Monaten

Heiße Temperaturen bescherte das Wetter dieses Jahr den Teilnehmer/innen an den Landesmeisterschaften der Senioren/innen in Kiel.

Mit den Landesverbänden Schleswig Holstein und Mecklenburg Vorpommern werden schon seit Jahren die Meisterschaften gemeinsam ausgerichtet. Wie gewohnt präsentierten sich die Athlen/innen des SV Grün-Weiss Harburgs von ihrer besten Seite.

Leichtathleten 2023

v.l. Beate Lenzing, Wiebke und Heinz Baseda, Cäcilia Apel-Kranz

Voran das Ehepaar Wiebke und Heinz Baseda, die insgesamt 7 Meistertitel für sich einfuhren. Als bekannte Mehrkämpfer starteten sie in Sprint-, Sprung- und Wurfdisziplinen. Heinz Baseda M70 erreichte gute Leistungen im Hochsprung mit übersprungenen 1,36 Meter und eine Weite von 4,20 Meter im Weitsprung. Wiebke Baseda W65 musste ein ständiges Hopping zwischen den Wettkämpfen in Kauf nehmen, da ihr gewählter Zeitplan keine Freiräume bot. In den technischen Disziplinen, wie dem Hochsprung (1,22m), dem Kugelstoß (9,08m) und dem Speerwurf mit 25,08 Metern, schnitt Wiebke Baseda am besten ab. Die 100 Meter Sprint und den 400 Meter lauf gewannen das Ehepaar zusätzlich souverän.

Beate Lenzing W60 wurde im Hochsprung, mit übersprungenen 1,13 Metern, mit einem Meistertitel in ihrer Altersklasse belohnt. Zufrieden gab sie sich ebenfalls mit einer Weite von 3,36 Metern im Weitsprung, nur 2 Zentimeter weniger als ihre Konkurrentin Martina Herder vom SC Urania Hamburg.

Cäcilia Apel-Kranz W65 gewann für sich den 200m Sprint in 37,86 Sekunden.

Schließlich siegten Wiebke Baseda, Beate Lenzing, Cäcilia Apel-Kranz und Martina Herder, die gemeinsam als Startgemeinschaft Hamburg-Harburg auftraten, in der 4 x 100 Meterstaffel.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Gefördert durch:

Sport Durch Integration Banner Leiste
Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle

Mo: 18:00 - 20:00 Di: 09:00 - 11:00 Do: 15:00 - 18:00
(ÖFFNUNGSZEITEN AN FEIERTAGEN KÖNNEN ABWEICHEN)

#gwharburg #sportharburg #kurseharburg

© 2024 | SV Grün-Weiss Harburg von 1920 e. V.