Zweiter Laufkurs in Harburg für 2018

vor 2 Jahren

Für das Jahr 2018 veranstalten wir einen zweiten Laufkurs in Harburg

Was erwartet die Teilnehmer?

Ein 8-wöchiger Kurs, einmal die Woche. Theorie zum Laufen und das anschließende Umsetzen in die Praxis. Nützliche Informationen rund ums Laufen, praktische Übungen, die auch zu Hause umsetzbar sind und ein Trainer, der Spaß daran hat, seine Teilnehmerinnen und Teilnehmer für den Laufsport zu begeistern.

Auch diesmal wieder mit Ernährungstipps.

Was wird von den Teilnehmer/Innen erwartet?

Die Bereitschaft, 8 Wochen lang jede Woche einen Termin in der Gruppe wahrzunehmen und zusätzlich am Wochenende eine gestellte Hausaufgabe zum Thema Laufen zu erfüllen.

Welche Voraussetzungen sollte man erfüllen?

Ingo Witte - Übungsleiter

Unser Laufkurs für Anfänger. Jetzt anmelden!

Alle sollten gesund sein. Übergewicht ist grundsätzlich kein Problem. Mit der Anmeldung wird ein PAR-Q-Test zugesendet, der beantwortet werden soll.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten erwachsen sein. Und zu jedem Termin wird Sportzeug benötigt. Sofern man mit dem Laufen anfangen will oder es bisher alleine nicht geschafft hat ins Laufen zu kommen ist man genau richtig im Kurs.

Kursleiter ist Ingo Witte, der selber leidenschaftlicher Läufer und nebenher als Lauftrainer tätig ist.

Der Kurs findet in der Zeit vom 19. April bis 21. Juni an 8 Terminen statt, nicht am 10.05. und 17.05., kostet 85€ und Treffen ist an der Geschäftsstelle des SV Grün-Weiss Harburg im Langenbeker Weg 1c.

Die Kursgebühr beträgt 85 € und anmelden kann man sich in der Geschäftsstelle zu den Öffnungszeiten, per Telefon unter 040-7607779 oder per E-Mail unter info@gwharburg.de

  • Die Anzahl ist auf 15 Teilnehmer beschränkt!!!
Weitere News für Laufsport

Gefördert durch:

Sport Durch Integration Banner Leiste
Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle

Mo: 18:00 - 20:00 Di: 09:00 - 11:00 Do: 15:00 - 18:00
(ÖFFNUNGSZEITEN AN FEIERTAGEN KÖNNEN ABWEICHEN)

#gwharburg #sportharburg #kurseharburg

© 2020 | SV Grün-Weiss Harburg von 1920 e. V.